Reise-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

¬†Jetzt¬†Marktf√ľhrer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Reiseversicherung Kroatien

F√ľr eine Reise nach Kroatien ist ein ausreichender Versicherungsschutz durch eine oder mehrere Reiseversicherungen ratsam, denn viele unvorhersehbare Ereignisse k√∂nnen den Urlaub beeintr√§chtigen und zu hohen Zusatzkosten f√ľhren.

Wichtige Reiseversicherungen f√ľr Kroatien

  • Reiser√ľcktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Reisegep√§ckversicherung
  • Reisekrankenversicherung

Versicherungspaket f√ľr Kroatien

  • Zusammenschluss mehrerer Versicherungssparten
  • bei Bedarf mehrerer Versicherungssparten sinnvoll

Geltungsbereich

  • europaweit

Angebote vergleichen & Kosten berechnen

Die Leistungen und Preise unterscheiden sich bei Reiseversicherungen teils erheblich. Um eine Reiseversicherung mit guten Leistungen, g√ľnstiger Pr√§mie und dem individuellen Bedarf entsprechend zu finden, ist ein Versicherungsvergleich sinnvoll. Nutzen Sie dazu den seiteninternen Vergleichsrechner. Nach dem Tarifvergleich k√∂nnen Sie f√ľr die Versicherung Ihrer Wahl einen Onlineabschluss t√§tigen. Ein Klick auf das blaue Feld „Zum Versicherungsvergleich“ leitet Sie automatisch auf den Vergleichsrechner.

ratgeber_page.php1field_4fe30cfbedc0f

 


 

Sonne, die mediterrane Landschaft und wundersch√∂ne Badebuchten machen Kroatien vor allem im Sommer zu einem beliebten Reiseziel f√ľr Urlauber jeden Alters und aus vielen Nationen. Wer einen Urlaub in Kroatien plant, sollte eine passende Reiseversicherung f√ľr Kroatien bei der Urlaubsplanung nicht vergessen.

Welche Versicherung beim Urlaub in Kroatien?

Grunds√§tzlich ist f√ľr jede Reise eine Reiseversicherung sinnvoll und notwendig. Unerwartete Ereignisse k√∂nnen den Ablauf jeder Reise negativ beeinflussen und ohne Versicherungsschutz ungeplante und zum Teil hohe Kosten verursachen. Zu den Reiseversicherungen geh√∂ren mehrere Versicherungssparten. Zu den wichtigsten Reiseversicherungen geh√∂ren eine Reiser√ľcktrittsversicherung, eine Reisegep√§ck- und eine Reisekrankenversicherung. Kroatienreisen werden meist √ľber einen Reiseveranstalter gebucht. Daher sollte eine Reiser√ľcktrittsversicherung f√ľr Kroatien abgeschlossen werden. Nur wer den Urlaub auf eigene Faust und ohne Vorabbuchung plant und antritt, kann auf diese Versicherung beim Urlaub in Kroatien verzichten. Das Reisegep√§ck kann √ľberall auf der Welt abhandenkommen oder besch√§digt werden. Probleme mit dem Reisegep√§ck k√∂nnen die Urlaubsfreuden stark beeintr√§chtigen und zus√§tzliche Kosten verursachen. Selbstverst√§ndlich gilt dies auch f√ľr einen Kroatienurlaub. Den √Ąrger rund um das Gep√§ck kann zwar auch eine Reisegep√§ckversicherung nicht vermeiden, wohl aber die Kosten √ľbernehmen f√ľr die Neuanschaffung wichtiger Dinge bei Verlust oder Besch√§digung des Reisegep√§cks. Eine Reisekrankenversicherung ist eine unbedingt notwendige Versicherung beim Urlaub in Kroatien. In Kroatien besteht kein Versicherungsschutz durch die gesetzlichen Krankenkassen. Wer nicht √ľber eine private Krankenversicherung mit Auslandsschutz abgesichert ist, sollte auf diese Reiseversicherung f√ľr Kroatien auf keinen Fall verzichten. Neben Reiser√ľcktritts-, Reisegep√§ck- und Reisekrankenversicherung k√∂nnen weitere Reiseversicherungen f√ľr Kroatien abgeschlossen werden. Dazu geh√∂rt beispielsweise eine Reiseunfall- oder Reisehaftpflichtversicherung.

Ein Versicherungspaket kann sinnvoll sein

Der Abschluss einer Reiseversicherung ist als Einzelversicherung oder gleich f√ľr mehrere Versicherungssparten als Versicherungspaket m√∂glich. Werden gleich mehrere Sparten zur Reiseversicherung f√ľr Kroatien ben√∂tigt, ist der Abschluss eines Versicherungspaketes sinnvoll. Das erspart nicht nur Arbeit bei der Suche einer passenden Versicherung. Versicherungspakete haben oftmals auch eine g√ľnstigere Versicherungspr√§mie als entsprechende Einzelpolicen.

Geltungsbereich beachten

Der Geltungsbereich in Reiseversicherungsvertr√§gen kann unterschiedlich sein. So kann die Police einen europa- oder weltweiten Versicherungsschutz beinhalten. Es reicht v√∂llig aus, wenn eine Reiseversicherung f√ľr Kroatien einen europaweiten Versicherungsschutz bietet. Selbstverst√§ndlich bieten auch Policen mit weltweiter G√ľltigkeit den notwendigen Versicherungsschutz f√ľr eine Kroatienreise.

Angebote vergleichen und Beiträge berechnen

Reiseversicherungen bieten unterschiedliche Leistungen zu unterschiedlichen Beitr√§gen an. Um die passende Reiseversicherung f√ľr Kroatien zu finden, ist ein Versicherungsvergleich sinnvoll. Mit unserem seiteninternen Vergleichsrechner ermitteln Sie die besten Reiseversicherungen f√ľr den Kroatienurlaub. Nutzen Sie das blaue Feld „Zum Versicherungsvergleich„, um den Vergleichsrechner zu starten.

Häufig Gestellte Fragen

Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

Eine Reiseabbruchversicherung √ľbernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gr√ľnden vorzeitig abgebrochen werden muss.

Wann tritt die Versicherung in Kraft?

Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gr√ľnden vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gr√ľnden geh√∂ren unter anderem Krankheit, Sch√§den am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen T√§tigkeit (meist nur g√ľltig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust w√§hrend der Reise. Entsprechend eines Urteils des K√∂lner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verl√§ngerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

Welche Kosten werden von der Versicherung √ľbernommen?

Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch sch√ľtzt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu geh√∂ren unter anderem nicht beanspruchte √úbernachtungen im Hotel oder auch R√ľckreisekosten. Optional kann auch eine Entsch√§digung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten f√ľr eine sp√§tere R√ľckreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls k√∂nnen in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

Welche Bedingungen gelten f√ľr den Abschluss einer solchen Versicherung?

Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiser√ľcktrittsversicherung sowie f√ľr mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte m√∂glichst sp√§testens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen flie√üt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuf√ľhren.

Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

Vor allem f√ľr preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. F√ľr Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die H√∂he des Beitrags im Vergleich zum tats√§chlichen Schaden oft in keinem Verh√§ltnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte h√§ufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Reise-Versicherungen im Vergleich