Reise-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

 Jetzt MarktfĂŒhrer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

GebĂŒhrenfrei Mastercard Reiseversicherung

Suchen Sie fĂŒr Ihren Auslandsaufenthalt oder fĂŒr Ihre Reise nach einer gebĂŒhrenfreien Auslandsreiseversicherung, werden Sie schnell bei den Kreditkarten fĂŒndig. MobilitĂ€t, Zahlungssicherheit und ein umfangreiches Versicherungspaket bietet Ihnen die Mastercard Gold Kreditkarte.

Kreditkartenanbieter

  • Banken, Versicherungen und Clubs
  • Versicherungsleistungen jedes Anbieters verschieden
  • Versicherer der Leistungen hĂ€ngt von Emittenten der Karten ab

Versicherte Personen

  • Alter von 18 bis 65 Jahren
  • weltweiter Schutz außerhalb Heimatland
  • Schutz gilt fĂŒr Karteninhaber
  • ZusatzvertrĂ€ge fĂŒr Mitreisende notwendig

Gratis Reiseversicherung Kreditkarte

  • Preis der Kreditkarte deckt VersicherungsprĂ€mie ab
  • Bargeld-Schutz
  • Handy-Missbrauchsschutz
  • Auslandsreise-Unfallversicherung
  • Reise-Service- und Notruf-Versicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Reise-RĂŒcktrittskosten-Versicherung (auch Reiseabbruch und Reiseumbuchung)
  • ReisegepĂ€ck-Versicherung

RegulÀr nicht enthaltene Versicherungsleistungen

  • Incoming-Reiseschutz
  • Auslandsreise-Privatrechtsschutz
  • Auslandsreise-Verkehrsrechtsschutz

Voraussetzungen fĂŒr den Erwerb einer Kreditkarte

  • BonitĂ€tsprĂŒfungen bei Kreditinstituten
  • Meldung an Auskunfteien (z.B. Schufa, Creditreform)
  • Einkommenskunden

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Wenn Sie bereits im Besitz einer goldenen Kreditkarte sind, können Sie mit Hilfe unseres Rechners „Zum Versicherungsvergleich >>“ schnell Ihren Auslandsschutz vervollstĂ€ndigen. Andernfalls stellen Sie sich im Handumdrehen Ihren eigenen Auslandsschutz zusammen.

ratgeber_page.php1field_4fe30cfbedc0f

 


 

Im Rahmen einer goldenen Kreditkarte können Sie einen umfassenden Versicherungsschutz genießen. So eine gratis Reiseversicherung Kreditkarte bietet die Mastercard Gold.

Kreditkartenanbieter

Sie finden eine gebĂŒhrenfrei Mastercard Reiseversicherung in den Karten von verschiedenen Emittenten. Banken, Versicherungen und Clubs geben solche goldenen Kreditkarten mit der gebĂŒhrenfrei Mastercard Reiseversicherung aus. Das Layout ist dabei verschieden. Auch nutzen die Unternehmen unterschiedliche Kartennamen. Durch die Vielzahl der Anbieter unterscheiden sich die Leistungen stark voneinander. Denn die Anbieter haben unterschiedliche KooperationsvertrĂ€ge mit Ihren Verbundpartnern. Die Preisgestaltung richtet sich nach dem Umfang. Kostenfreie Karten werden im Rahmen von Girokonten, kostenintensive Karten mit einem sehr umfassenden Schutz angeboten. Der Kartenpreis deckt automatisch die Mehrleistungen der Karten (also die Reiseversicherungen) ab.

Versicherte Personen

Da ein Kreditrahmen mit der Karte ermöglicht wird, können Sie im Alter von achtzehn bis fĂŒnfundsechzig Jahren eine goldene Kreditkarte mit der gebĂŒhrenfrei Kreditkarte Reiseversicherung beantragen. Der Versicherungsschutz gilt weltweit, jedoch nicht fĂŒr das Heimatland. Auch mĂŒssen sich Mitreisende meist selbst versichern, da die gebĂŒhrenfrei Mastercard Gold Reiseversicherung nur fĂŒr den Karteninhaber gilt. Mitreisende können sich ĂŒber ZusatzvertrĂ€ge oder Zusatzkarten mitversichern und zahlen dafĂŒr eine extra VersicherungsprĂ€mie.

Gratis Reiseversicherung Kreditkarte

Angefangen bei der ReisegepĂ€ck-Versicherung, dem Handy-Missbrauchsschutz und dem Bargeld-Schutz sorgt die gebĂŒhrenfrei Mastercard Gold Reiseversicherung fĂŒr ein gutes GefĂŒhl auf Reisen. Die Auslandsreise-Unfallversicherung und die Auslandsreise-Krankenversicherung ĂŒbernehmen bei den meisten Anbietern (von einer gebĂŒhrenfrei Mastercard Reiseversicherung) in vollem Umfang die Aufwendungen einer notwendigen Versorgung. Sehr unterschiedlich in der Höhe begrenzt, werden die Leistungen der Reise-RĂŒcktrittskosten-Versicherung. Meist liegen die Höchstgrenzen bei 5.000,- Euro, schließen aber Reiseabbruchkosten und Reiseumbuchungskosten mit ein. VervollstĂ€ndigt wird der Rundum-Schutz von einem Reise-Service oder einer Notruf-Versicherung. Dieser Service schafft Ihnen einen ersten und kompetenten Ansprechpartner, der Ihren Notfall sofort aufnimmt und eine Lösung herbeifĂŒhrt. Er organisiert, bestĂ€tigt und informiert Sie im Ausland rund um die Uhr. Bitte beachten Sie, dass in den meisten Kartenbedingungen ein Selbstbehalt bei Leistungsinanspruchnahme vereinbart wird.

regulÀr nicht enthaltene Versicherungsleistungen

Je nach Kreditkartenanbieter und Versicherungsgesellschaft können die Leistungen aus der gebĂŒhrenfrei Kreditkarte Reiseversicherung variieren. Meist jedoch ist ein Incoming-Reiseschutz (also die Versorgung zu Hause), eine Auslandsreise-Privatrechtsschutz und eine Auslandsreise-Verkehrsrechtsschutz nicht vertreten. Auch können oben aufgefĂŒhrte (als enthalten deklariert) Leistungen bei verschiedenen Anbietern nicht im Schutz inbegriffen sein.

Voraussetzungen fĂŒr den Erwerb einer Kreditkarte

Um in den Genuss der gebĂŒhrenfrei Kreditkarte Reiseversicherung zu kommen, wir der Emittent (Kreditinstitut) eine umfassende BonitĂ€tsprĂŒfung durchfĂŒhren. Wenn Sie ĂŒber Einkommen verfĂŒgen und die Kreditvergabekriterien erfĂŒllen, wird eine Meldung an Auskunfteien (zum Beispiel Schufa Holding und Creditreform) erfolgen.

Anbieter vergleichen und Kosten berechnen

Erstellen Sie Ihre individuelle Reiseversicherung oder ergĂ€nzen Sie die gebĂŒhrenfrei Mastercard Gold Reiseversicherung ĂŒber unseren Button „Zum Versicherungsvergleich >>“. Schließen Sie schon heute Ihren Auslandsschutz online bei uns ab.

HĂ€ufig Gestellte Fragen

Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

Eine Reiseabbruchversicherung ĂŒbernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren GrĂŒnden vorzeitig abgebrochen werden muss.

Wann tritt die Versicherung in Kraft?

Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren GrĂŒnden vorzeitig beendet werden muss. Zu den GrĂŒnden gehören unter anderem Krankheit, SchĂ€den am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen TĂ€tigkeit (meist nur gĂŒltig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust wĂ€hrend der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlĂ€ngerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

Welche Kosten werden von der Versicherung ĂŒbernommen?

Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schĂŒtzt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch RĂŒckreisekosten. Optional kann auch eine EntschĂ€digung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten fĂŒr eine spĂ€tere RĂŒckreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

Welche Bedingungen gelten fĂŒr den Abschluss einer solchen Versicherung?

Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der ReiserĂŒcktrittsversicherung sowie fĂŒr mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spĂ€testens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzufĂŒhren.

Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

Vor allem fĂŒr preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. FĂŒr Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsĂ€chlichen Schaden oft in keinem VerhĂ€ltnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte hĂ€ufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Reise-Versicherungen im Vergleich